Impressum

Anschrift
DPF Deutsche Private Finance GmbH
Formerstraße 47
40878 Ratingen

Telefon: 0 21 02 / 4 82 92 – 0
Telefax: 0 21 02 / 4 82 92 – 22
kontakt (at) dpf.gmbh
www.dpf.gmbh

Geschäftsführer (gleichzeitig verantwortlich für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 18 Abs. 2 MStV)
Christian Schneider

Unternehmensdaten
Sitz der Gesellschaft: Ratingen
Amtsgericht Düsseldorf HRB 62100
USt-IdNr.: DE815137207

Wichtige Hinweise
Die DPF Deutsche Private Finance GmbH ist Versicherungsmakler, Finanzanlagenvermittler und Vermittler von Darlehensverträgen, u.a. Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen und Immobilienmakler.
Erlaubnis nach §34c GewO erteilt durch den Kreis Mettmann • www.kreis-mettmann.de
Erlaubnis nach §34d Abs. 1 GewO erteilt durch die IHK zu Düsseldorf • www.ihk-duesseldorf.de
Erlaubnis nach §34f Abs. 1 GewO erteilt durch die IHK zu Düsseldorf • www.ihk-duesseldorf.de
Erlaubnis nach §34i GewO erteilt durch die IHK zu Düsseldorf • www.ihk-duesseldorf.de
Versicherungsvermittler-Registernummer: D-LUAM-RDTZQ-34
Finanzanlagenvermittler-Registernummer: D-F-119-A311-31
Immobiliar-Verbraucherdarlehensvermittler-Registernummer: D-W-119-46KP-83
Die Eintragungen können bei der folgenden Registerstelle überprüft werden:
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V., Breite Straße 29, 10178 Berlin, www.vermittlerregister.info • Telefon: 0180 6005850 (Festnetz 0,20€/Anruf, Mobilfunkpreise maximal 0,60€/Anruf)

Zum Schutz unserer Kunden besteht eine Vermögensschadenshaftpflichtversicherung mindestens in Höhe der gesetzlich vorgegebenen Versicherungssummen. Versicherer: ERGO Versicherung AG • Victoria Platz 1 • 40477 Düsseldorf • www.ergo.de
Versicherungsscheinnummer: SV 073013898

Die DPF Deutsche Private Finance GmbH besitzt keine direkte oder indirekte Beteiligung an den Stimmrechten oder am Kapital eines Versicherungsunternehmens. Kein Versicherungsunternehmen oder Mutterunternehmen eines Versicherungsunternehmens besitzt eine direkte oder indirekte Beteiligung an den Stimmrechten bzw. am Kapital der DPF Deutsche Private Finance GmbH.

Die DPF Deutsche Private Finance GmbH ist Mitglied der IHK zu Düsseldorf (Ernst-Schneider-Platz 1, 40212 Düsseldorf, www.duesseldorf.ihk.de)

Information über das Beschwerde- und Streitschlichtungsverfahren
Für etwaige Streitigkeiten zwischen Kunden und Versicherungsmaklern bzw. Finanzanlageberatern besteht die Möglichkeit einer außergerichtlichen Streitschlichtung durch Ombudsleute, die im Bedarfsfall unter folgenden Adressen erreicht werden können:
Versicherungsombudsmann: Postfach 08 06 32, 10006 Berlin, www.versicherungsombudsmann.de, Telefon: 0800 – 36 96 000
Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung: Postfach 06 02 22, 10052 Berlin, www.pkv-ombudsmann.de, Telefon: 0800 – 25 50 444
Ombudsstelle des BVI (Bundesverband Investment und Asset Management e.V.): Unter den Linden 42, 10117 Berlin, www.ombudsstelle-investmentfonds.de, Telefon: 030 – 64 49 04 60
Ombudsstelle Geschlossene Fonds e.V.: Postfach 64 02 22, 10048 Berlin,  www.ombudsstelle-gfonds.de Telefon: 030 – 25 76 16 90
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Berufsrechtliche Regelungen:
– § 34 c, d, f und i Gewerbeordnung
– §§ 59-68 Gesetz über den Versicherungsvertrag (VVG)
– Verordnung über die Versicherungsvermittlung und -beratung (VersVermV)
– Verordnung über die Finanzanlagenvermittlung (FinVermV)
– Verordnung über die Immobiliardarlehensvermittlung (ImmVermV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

Datenschutz

Der Schutz der Daten unserer Kunden und Besucher unserer Internetseiten ist uns wichtig. Alle Einzelheiten hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Informationen über Nachhaltigkeitsrisiken bei Finanzprodukten

Was sind Nachhaltigkeitsrisiken?

Als Nachhaltigkeitsrisiken (ESG-Risiken) werden Ereignisse oder Bedingungen aus den drei Bereichen Umwelt (Environment), Soziales (Social) und Unternehmensführung (Governance) bezeichnet, deren Eintreten negative Auswirkungen auf den Wert der Investition bzw. Anlage haben könnten. Diese Risiken können einzelne Unternehmen genauso wie ganze Branchen oder Regionen betreffen.

Was gibt es für Beispiele für Nachhaltigkeitsrisiken in den drei Bereichen?

Umwelt: In Folge des Klimawandels könnten vermehrt auftretende Extremwetterereignisse ein Risiko darstellen. Dieses Risiko wird auch physisches Risiko genannt. Ein Beispiel hierfür wäre eine extreme Trockenperiode in einer bestimmten Region. Dadurch könnten Pegel von Transportwegen wie Flüssen so weit sinken, dass der Transport von Waren beeinträchtigt werden könnte.

Soziales: Im Bereich des Sozialen könnten sich Risiken zum Beispiel aus der Nichteinhaltung von arbeitsrechtlichen Standards oder des Gesundheitsschutzes ergeben.

Unternehmensführung: Beispiele für Risiken im Bereich der Unternehmensführung sind etwa die Nichteinhaltung der Steuerehrlichkeit oder Korruption in Unternehmen.

Information zur Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken bei der Beratungstätigkeit (Art. 3 TVO)

Um Nachhaltigkeitsrisiken bei der Beratung einzubeziehen, werden im Rahmen der Auswahl von Anbietern (Finanzmarktteilnehmern) und deren Finanzprodukten deren zur Verfügung gestellte Informationen berücksichtigt. Anbieter, die erkennbar keine Strategie zur Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken in ihre Investitionsentscheidungen haben, werden ggf. nicht angeboten. Im Rahmen der Beratung wird ggf. gesondert dargestellt, wenn die Berücksichtigung der Nachhaltigkeitsrisiken bei der Investmententscheidung erkennbare Vor- bzw. Nachteile für den Kunden bedeuten. Über die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken bei Investitionsentscheidungen des jeweiligen Anbieters informiert dieser mit seinen vorvertraglichen Informationen. Fragen dazu kann der Kunde im Vorfeld eines möglichen Abschlusses ansprechen.

Information zur Berücksichtigung nachteiliger Auswirkungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren (Art. 4 TVO)

Im Rahmen der Beratung werden die wichtigsten nachteiligen Auswirkungen von Investitionsentscheidungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren berücksichtigt. Die Berücksichtigung erfolgt auf Basis der von den Anbietern zur Verfügung gestellten Informationen zu ihrer Nachhaltigkeit und ggf. der Nachhaltigkeit des jeweiligen Finanzproduktes. Zurzeit kann eine Berücksichtigung auf Grund sich aufbauender, aber aktuell noch ggf. rudimentärer Informationen durch die Anbieter lediglich bedingt erfolgen. Etwaige Nachhaltigkeitspräferenzen des Kunden werden ermittelt.

Informationen zur Vergütungspolitik bei der Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken (Art. 5 TVO)

Die Vergütung für die Vermittlung von Finanzprodukten wird grundsätzlich nicht von den Nachhaltigkeitsrisiken beeinflusst. Es kann vorkommen, dass Anbieter die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken bei Investitionen höher vergüten. Wenn dies dem Kundeninteresse nicht widerspricht, wird die höhere Vergütung angenommen.

Quellenangaben
Quellen für Bilder und Grafiken: Es werden Bilder und Grafiken aus der Bilddatenbank www.fotolia.com verwendet:
(c) alexm156 / fotolia.com
(c) benik.at / fotolia.com
(c) detailblick-foto / fotolia.com
(c) drubig-photo / fotolia.com
(c) Eisenhans / fotolia.com
(c) Franz Pfluegl / fotolia.com
(c) jd-photodesign / fotolia.com
(c) Monkey Business / fotolia.com
(c) Nikolai Sorokin / fotolia.com
(c) phimak / fotolia.com
(c) phongphan5922 / fotolia.com
(c) Vlad Mereuta / fotolia.com
(c) zakob / fotolia.com

Rechtshinweise
Die DPF Deutsche Private Finance GmbH prüft und aktualisiert die Informationen auf ihrem Internetauftritt regelmäßig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten zwischenzeitlich verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für Internetauftritte, auf die über Hyperlinks verwiesen wird. Die DPF Deutsche Private Finance GmbH ist für den Inhalt der Internetauftritte, die auf Grund eines solchen Hyperlinks erreicht werden, nicht verantwortlich.
Des Weiteren behält sich die DPF Deutsche Private Finance GmbH das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Copyright
Inhalt und Aufbau dieses Internetauftritts sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung.
© DPF Deutsche Private Finance GmbH